Besuch bei der freiwilligen Feuerwehr

In der vergangenen Woche besuchten unsere Kinder der Klasse 3/4 zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Book am Nachmittag den Standort der freiwilligen Feuerwehr in Lorup. Drei Feuerwehrmänner nahmen sich die Zeit, um unseren Kindern die Aufgaben, Ausrüstung und Einsatzfahrzeuge nahe zu bringen. Ferner konnten sie dabei zusehen, wie eine Autotür mit einer Rettungsschere zerschnitten wurde, um das Befreien von verunfallten Personen zu demonstrieren. Zur großen Freude der Kinder wurde auch die Feuerwehrspritze zum Einsatz gebracht. Dabei wurden ihnen auch die Unterschiede zwischen einem unter- und oberirdischen Hydranten erläutert und gezeigt, wie sie anhand der Angaben auf den Hinweisschildern zu finden sind. Zu guter Letzt durften die Kinder einmal in einem echten Einsatzfahrzeug Platz nehmen. Ein herzliches Dankeschön gilt dem Ortsbrandmeister Herrn Wilmes und seinen drei Feuerwehrkameraden, da sie diesen Tag für unsere Kinder unvergesslich machten.